Es ist vorbei: Ein Abgesang auf den Social-Media-Hype

Es ist vorbei: Ein Abgesang auf den Social-Media-Hype | Basic Thinking

Endlich wird es mal direkt ausgesprochen und ich kann dem Beitrag persönlich nur beipflichten und hoffe, dass das gehype um Social Media bald vorbei ist und nun beginnt, was wirklich realistisch ist: Kommunikation hat sich verändert und wird/wurde um den einen oder anderen Kanal erweitert. Netzwerke sind eine gute Sache, aber sie sind eben nicht alles. Die Art und Weise, wie sich Menschen kommunizieren wird ebenfalls in Zukunft wieder auf ein angemessenes Maß zurückgehen. Irgendwann fragt man sich nämlich, was das alles soll. Wichtig und richtig gut ist doch in erster Linie, dass man besseren Kontakt bleibt und Kontakte auch über einen längeren Zeitraum aktiv bleiben. Man findet sich heute schlichtweg einfacher und dass ist ein Riesenvorteil im Vergleich zu früheren Zeiten. Netzwerke sind wichtig und sie bleiben wichtig, aber sie werden sinnvoller eingesetzt werden. Und wer weiß, vielleicht offenbart sich die nächste Klassengesellschaft auch in der Art und Weise, wie soziale Netzwerke genutzt werden.
Und klar werde ich den Link zu diesem Beitrag auch twittern 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s