Print vs. iPad

Die Ergebnisse der lesenwerten Studie des Reynolds Journalism Institutes spiegeln gut wider, was ich auch als klaren Trend aus selbst durchgeführten qualitativen Untersuchungen erlebe: Zeitung auf dem iPad zu lesen ist eine neue und äußerst motivierende Erfahrung. Die wahrgenommenen Vorteile überwiegen und auch das Lesen von längeren Artikeln lässt sich sehr gut bewerkstelligen.
Gleichzeitig entsteht ein hoher Erwartungsanspruch an Lösungen, das Medium Tageszeitung in angemessener und ansprechender Weise digital umzusetzen. Dabei fällt es jedoch schwer, zu formulieren und zu erfassen, wie dies im Einzelnen auszusehen hätte. Dieser Umstand ist eine riesige Chance für kreative und neuartige Lösungen und Ansätze.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s